Sternschnuppen-Newsletter 1|2017

logo4avielesternembg

„Man sieht nur mit dem Herzen gut.

Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.“

(Antoine de Saint-Exupéry)

Liebe Sternschnuppen-kids,
liebe Sternschnuppen-Eltern und Betreuer,
liebe Sternschnuppen- Freunde und Sternschnuppen-Sponsoren,
auch jetzt noch, nachdem wir die ersten Tage des neuen Jahres bereits hinter uns liegen, möchten wir Sternschnuppen Ihnen allen ein gutes, friedliches und möglichst gesundes Jahr 2017 wünschen.

Beginnen muß ich hier mit einer traurigen Nachricht, die uns am Heiligabend erreichte und sehr betroffen gemacht hat. Unser Märchenkönig Achim hat uns verlassen und ist nun an einem anderen Ort, wo er hoffentlich das weiterleben darf, was er hier, auch für unsere Sternschnuppen-kids sehr sensibel und einfühlsam in den letzten Jahren leben durfte.
Sein Leben als Märchenkönig findet hoffentlich dort im Märchenland seine Fortsetzung. Wir Sternschnuppen werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

In diesem Jahr findet unser Jubiläum statt.
Die Sternschnuppen dürfen seit nunmehr 10 Jahren für die Sternschnuppen -kids besondere Momente veranstalten. Dieses Jubiläum wollen wir mit Ihnen feiern, mit unseren Sternschnuppen-Familien und den Sternschnuppen-kids, unseren Sternschnuppen-Freunden und Sternschnuppen-Sponsoren und unseren Sternschnuppen-Künstlern der letzten 10 Jahre.

Im Verlauf der nächsten Wochen werden Sie Ihre Einladungen erhalten und wir würden uns freuen, mit Ihnen diesen Tag am 22. April 2017 im Zoo Krefeld – unserem Partner und dem Ort unserer ersten Pressekonferenz vom 16.April 2007 – zu verbringen. Also an dieser Stelle unsere Bitte, diesen Tag für unser Fest zu reservieren.

Statt möglicherweise Blumen oder Geschenken zum Jubiläum würden wir uns über Ihre Spenden an die Sternschnuppen freuen, damit wir auch weitere 10 Jahre und mehr diese Projekte für unsere Sternschnuppen-kids finanzieren, also planen und durchführen können. 

An dieser Stelle erinnern wir auch gerne an die Möglichkeit, Fördermitglied der Sternschnuppen zu werden.
Bei Interesse an einer Fördermitgliedschaft können Sie das Formular im Bereich „Downloads“ herunterladen und mit Ihrer Unterschrift und Überweisung an unseren Verein unterstützen.
Als nicht nur gemeinnütziger, sondern auch als „mildtätig“ anerkannter Verein verbleiben 100 % Ihrer Spenden im Vereinszweck und werden für die behinderten Kinder und ihre Geschwisterkinder eingesetzt. Keine Aufwandsentschädigungen und keine Gehälter, das garantiert die anerkannte Mildtätigkeit!
Wir freuen uns auf Ihren Einsatz und bedanken uns im Namen der Sternschnuppen-kids.Vielen Dank!

Schauen Sie sich gerne in unserer Chronik auf unserer Website an, was wir mit Ihrer Unterstützung und Ihren Spenden bisher in 2016 möglich machen konnten und vergessen Sie uns bitte nicht bei Ihren Spenden für 2017 .

 

Mit freundlichem Sternschnuppen-Gruß

Charlotte Häke

1. Vorsitzende

„Sternschnuppen für behinderte Kinder e.V.“

http://www.sternschnuppen-fuer-behinderte-kinder.de

sternschnuppen@sternschnuppen-fuer-behinderte-kinder.de

Telefon : 02181 / 47 68 53

Konto 9330 0804, Sparkasse Neuss BLZ 305 500 00

IBAN DE35 3055 0000 0093 3008 04

BIC WELADEDNXXX

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.