Fördermöglichkeiten für die Sternschnuppen – kostenlos bei Ihren Einkäufen im Internet :-)

Liebe Sternschnuppen-kids, liebe Sternschnuppen-Eltern und Betreuer, liebe Sternschnuppen- Freunde und Sternschnuppen-Sponsoren, Sie können ab sofort auf mehreren Portalen die Sternschnuppen und ihre Sternschnuppen-Projekte unterstützen. Dies ist  für Sie kostenlos und Sie können dies bei jedem Ihrer Internet-Einkäufe.1. bei Gooding unter: https://www.gooding.de/sternschnuppen-zirkustag-2017-59592 2. bei Gynny unter : http://www.gynny.de/projekte/1178/sternschnuppen-fuer-behinderte-kinder-e-v oder unter http://www.gynny.de/projekte/…/sternschnuppen-zirkustag-2017 […]

Neuigkeit zur Petition · Gesetzesentwurf veröffentlicht – Regierung bricht Versprechen | #Teilhabegesetz · Change.org

NEUIGKEIT ZUR PETITION Gesetzesentwurf veröffentlicht – Regierung bricht Versprechen | #Teilhabegesetz Constantin Grosch Hameln, Deutschland 26. APR. 2016 — Behinderte Menschen werden nach wie vor benachteiligt Nach der Veröffentlichung des Referentenentwurfs für das lang erwartete Bundesteilhabegesetz äußerten sich der Initiator der Petition für ein Recht auf Sparen und ein gutes #Teilhabegesetz […]

(70) Habe gerade einen neuen Fall (Ablehnung eines… – Rechtsanwalt Christian Au – Kanzlei für Sozialrecht

Habe gerade einen neuen Fall (Ablehnung eines Therapiedreirades mit Elektrounterstützung für 7.500 EUR) übernommen, dem ich auf den ersten Blick im Erstberatungsgespräch ansehen konnte, dass die Kasse die Fristen des § 13 Abs. 3a SGB V versäumt hat und damit die Genehmigungsfiktion eingetreten ist. Die Ablehnung ist aus dem November […]

BSK sucht MOBILITÄTS-SCOUTS, die durch eine Testfahrt mit dem Fernlinienbus ihre Erfahrungen dokumentieren!

Sehr geehrte Damen und Herren,   um die BARRIEREFREIHEIT auf den Fernlinienbussen in Deutschland zu überprüfen, sucht der BSK MOBILITäTS-SCOUTS, die durch eine Testfahrt mit dem Fernlinienbus ihre Erfahrungen dokumentieren.   Als „Testfahrer“ besonders geeignet sind Menschen mit einer Mobilitätseinschränkung (Rollstuhlbenutzer, Menschen mit Gehbehinderung, Seh- oder Hörbeeinträchtigung).   Wir bitten […]

POL-STD: Neue Masche von mutmaßlichen Einschleichdieben – Rauchmelderüberprüfung teilweise mit Ankündigung über Kurzmeldungsdienst WhatsApp

Quelle: POL-STD: Neue Masche von mutmaßlichen Einschleichdieben – Rauchmelderüberprüfung teilweise mit Ankündigung über Kurzmeldungsdienst WhatsApp Derzeit häufen sich bei der Polizei die Meldungen von aufmerksamen besorgten Bürgerinnen und Bürgern, die auf ihrem Smartphone Ankündigungen erhalten, dass bei ihnen Rauchmelderüberprüfungen durchgeführt werden sollen und das dazu demnächst Personen an der Haustür […]

Verzweifelte Patienten: Warum Epileptiker ein wirksames Medikament nicht mehr bekommen sollen | Startseite | REPORT MAINZ | SWR.de

Ein neues Arzneimittel macht zahlreiche Epileptiker anfallsfrei, bei denen bisher kein Wirkstoff half. Dennoch ist es nicht mehr auf dem deutschen Markt. Quelle: Verzweifelte Patienten: Warum Epileptiker ein wirksames Medikament nicht mehr bekommen sollen | Startseite | REPORT MAINZ | SWR.de

Urteil: Kein Mindestlohn für behinderte Menschen in Behindertenwerkstatt

BEHINDERUNG Urteil: Kein Mindestlohn für behinderte Menschen in Behindertenwerkstatt Arbeitsgericht Kiel: Anspruch setzt Arbeitnehmereigenschaft voraus Behinderte Menschen können für ihre Arbeit in einer Werkstatt für Behinderte nicht den gesetzlichen Mindestlohn beanspruchen. Denn diesen können nur Arbeitnehmer, nicht aber arbeitnehmerähnliche Beschäftigte verlangen, entschied das Arbeitsgericht Kiel in einem aktuell veröffentlichten Urteil […]